Meisterschaftsspiel SV Gleinstätten gegen FC Diesel Kino Großklein

Datum/Ort: 21.04.2018 in Gleinstätten
Bewerb: Meisterschaftsspiel – 19. Runde Oberliga Mitte/West 2017/2018

SVU Tondach Gleinstätten – FC Diesel Kino Großklein 2:2 (2:1)

Tore: Hold (16.), Anhell (22.); Biscan (11./E., 53.)
Gelbe Karten: Hold (10./F); —-
Rote Karten: —-
Schiedsrichterteam: Kollegger/Birnstingl/Sahbegovic
Zuseher: 500

SVU TONDACH GLEINSTÄTTEN (in num. Reihenfolge): Hüttl – Zajc, Hold (K), Anhell (81. Naglic), Traussnigg, Kogoj, Draschl, Debelak (62. Krizanac), Narath, Fleith (64. Avgustin), Mally

Ersatzspieler: Johs (ET)

FC DIESEL KINO GROSSKLEIN: Palz – B. Pichler (38. Oswald), Vasov, Hechtfisch, C. Weber (K) – Koch (86. Jaunegg), Lovrecic, J. Pichler, Musger (73. Smounig) – Biscan, Holler

Ersatzspieler: Schantl (ET), L. Stelzl

bisherige Bilanz in OL+LL: 21 Spiele – 7 FCG-Siege/6 Remis/8 Gleinstätten-Siege

LAUES DERBY, VERDIENTES REMIS!!!

Fazit: Nach zwei klaren Auftaktsiegen kam der Motor der Gastgeber zuletzt stark ins Stottern (2 Punkte aus 3 Spiele), die letzten Hoffnungen auf die Leaderposition waren somit dahin.

Die FCG-Elf, mit der gleichen Startaufstellung wie zuletzt (Daniel Weber fehlte verletzungsbedingt), kam mit einem 9:0 im Gepäck ins Tondachstadion und verzeichnete einen Auftakt nach Maß: Der 16- jährige Marcel Musger (mit einer tollen Vorstellung einer der Stärksten am Platz) tankt sich gegen mehrere SVG-Akteure durch, Kapitän Hold zieht die Notbremse, Elfer für den FCG. Diese Chance lässt sich FCG-Torgarant Darijo Biscan nicht entgehen und stellt auf das frühe 0:1. Doch die Gastgeber schlagen gleich zurück: Hold nach einer Standard und Anhell nach einem schweren Patzer der FCG-Defensive stellen innerhalb von 6 Minunten auf 2:1 für die Hausherren.

Kurz nach der Pause war es erneut Darijo Biscan, der trotz intensiver „Betreuung“ dem SVG ein weiteres Mal zusetzte und aus der Drehung zum 2:2 netzte, sein 20. Saisontreffer! Bis zum Schlusspfiff blieb es wie schon in der Schlagzeile erwähnt ein laues Derby, vielleicht auch ein wenig den sommerlichen Temperaturen geschuldet, mit einem gerechten Endstand.

Nächstes Spiel: 20. Runde: FC Diesel Kino GROSSKLEIN gegen SV PACHERN am Sonntag, 29. April 2018 um 10:30 Uhr im Stadion Großklein – anschließend: Großkleiner Frühschoppen mit den Trobe-Buam!

Bericht von Jürgen Edler (CM)